Rotation für Sammelgegenstände

  • Ab Level 50 erhält der Minenarbeiter und der Gärtner eine Fähigkeit "Sammlergespür"001024.png um Sammelgegenstände abzubauen. Wird diese Fähigkeit aktiviert, dann sind nur noch Resourcen abbaubar, die in Sammlerqualität verfügbar sind. Alle anderen Resourcen werden ausgegraut.


    Wo kann ich die Sammlergegenstände eintauschen?

    Zhloe und M'naago

    Hat euer Minenarbeiter oder Gärtner das Level 60 erreicht, schickt euch eine Quest von Mor Dona nach Frohehalde in Dravania zu Zhloe. Bei ihr können jede Woche 6 Lieferungen abgegeben werden. Welchen Sammlergegenstand Zhloe in welcher Qualität haben möchte, das kann in ihrer Lieferungsliste eingesehen werden. Je höher die Sammlerqualität ist, desto mehr Erfahrung und rote Scheine gibt es als Belohnung.


    Mit Stormblood begeleitet euch M'naago durch die neuen Gebiete und ist nach Beenden der Story in Rhelgars Wacht zu finden. Sie nimmt genau wie Zhloe 6 Lieferungen pro Woche entgegen.

    Rowena

    Rowena zieht euch während der Quest hinterher. Ab Level 50 findet ihr sie zuerst in Mor Dona, dann in Frohehalde und mit Stormblood ist sie in Rhelgars Wacht zu finden. Doch die Sammelgegenstände können auch bei den Sammlergegenständen NPC am Markt in jeder Hauptstadt eingetauscht werden. Die Liste der Lieferungen ist in dem Menü "" zu finden.

    Je höher euer Sammler im Level steigt, desto mehr Scheine könnt ihr für die Sammelgegenstände erhalten. Ab Level 70 winken dann zusätzlich die gelben Scheine als Belohnung. Jeden Tag wechselt dabei Art der Lieferung und ihr könnt so viele Lieferungen abgeben wie ihr wollt.

    Raffinieren

    Was die Materialverwertung bei normalen Gegenständen ist, gibt es auch bei Sammelgegenständen. Manche dieser Sammelgegenstände können mit der "Raffinieren" Fähigkeit zerlegt werden. Dabei fallen wertvolle Materialien heraus. Es gibt Materialien, die nur durch das Raffinieren zu bekommen sind wie z.B. Dämmerlicht-Seelensand. Je höher der Sammlerwert eines Gegenstandes ist, desto mehr und höherwertigere Materialien werden gewonnen. Ein Sammlerwert von mindestens 450, besser noch 550, sollte dabei erreicht werden.


    Wie werden die Sammlergegenstände in hoher Qualität abgebaut?

    Die richtig interesssanten Sammelgegenständen befinden sich in vergänglichen oder unzugänglichen Sammelstellen. Um sie zu sehen und abbauen zu können müssen diese Bedingungen erfüllt sein:

    • Die Fähigkeit 001069.png Flurenthüllung beim Gärtner oder 001019.png Tellurische Enthüllung beim Minenarbeiter muss aktiviert sein
    • Der Sammler braucht einen der Sammelstelle entsprechenden Mindestwert an Wahrnehmung
    • Die Sammelstelle wird am richtigen Ort und zur passenden Uhrzeit aufgesucht (FFXIV | Gatherer Clock)
    • Die Fähigkeit 001024.png Sammlergespür muss zum Abbau als Sammelgegenstand aktiviert sein.
    • Eine Rotation von Fähigkeiten, die dem aktuellen Level und Sammelpunkten entspricht, wird durchgeführt

    Nachdem die Abaustelle geöffnet wurde, wird der gewünschte Sammelgegenstand einmal aktiviert. Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster. Der Wert des "Ausschuss" muss auf 30/30 gebracht werden und dabei die Qualität einen möglichst hohen Wert erreichen. Hierzu gibt es keine feste Rotation, sondern der Einsatz der nächsten Fähigkeit in der Rotation hängt vom Erfolg des vorhergehenden Schrittes ab.



    Mindestwerte des Sammlers:

    Stufe 50 *

    Sammelgeschick: 370+

    Wahrnehmung: 332

    Sammelpunkte (SP): 500-600

    Stufe 50 **

    Sammelgeschick: 408+

    Wahrnehmung: 389

    Sammelpunkte (SP): 500-600

    Stufe 60 *

    Sammelgeschick: 645+

    Wahrnehmung: 600

    Sammelpunkte (SP): 600

    Stufe 60 **

    Sammelgeschick: 860+

    Wahrnehmung: 800

    Sammelpunkte (SP): 600-700


    Benötigt werden diese Fähigkeiten:

    Rotation für rote Sammlerscheine Op_S3RfcRqA3EUYY3sbiD4CsBU.png mit Wertung 240 - 450

    Die Fähigkeit Fünf Sinne ist erst ab Level 57 verfügbar und bis dahin werden nur Sammlergegenstände mit Wertung 240 benötigt.

    Rotation für rote Sammlerscheine Op_S3RfcRqA3EUYY3sbiD4CsBU.png mit Wertung 460+


    Rotation für gelbe Scheine qp79vkP79nFgPeDrx53Er59OPg.png mit Wertung 470+

    Die Rotation beginnt immer mit 001026.png Kennerblick und 001030.png Spontane Begutachtung. Ist danach in der eigenen Buffleiste der Kennerblick immer noch aktiv, dann hat der Kennerblick einen "Proc" und es geht mit dem oberen Weg weiter. Ist der Kennerblick verschwunden, bleibt die Rotation auf dem geraden Weg. Je mehr Procs während der Rotation auftauchen, desto mehr Sammlerstücke können abgebaut werden.



    Rotation für Empfangsbestätigung mit Wertung 530+

    1000 Wahrnehmung

    600+ Sammlerpunkte


    Abbauestelle erneut erscheinen lassen

    Wird der untere Zweig erreicht, dann wird die Abbaustelle komplett abgebaut bis sie verschwindet. Das Abbauen ohne weitere Fähigkeiten verbraucht keine weiteren Sammelpunkte. Die vergängliche Sammelstelle verschwindet und kann erneut angezeigt werden solange das Zeitfenster für die Sammelstelle aktiv ist. Damit die Sammelstelle erneut erscheint sucht man sich zwei beieinanderliegende normale Abbaustellen in der Umgebung (grüne Gruppe im Bild links) und öffnet sie. Es muss dabei nichts abgebaut werden. Dann öffnet man einer der nächsten beieinanderliegenden Abbaustellen . Nun sollte die vergängliche Abbaustelle wieder erscheinen.





    Rotation für Raffinieren mit Wertung 550+


    FF14-Raffinieren.jpg